Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag
23. Juni 2017 Presse/Torsten Wolf/Bildung/Gesellschaft-Demokratie/Aufmacher

Schülern, Lehrkräften und Erziehern einen erholsamen Sommer

Allen Thüringer Schülerinnen und Schülern, Lehrerinnen und Lehrern, Erzieherinnen und Erziehern wünscht die Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag einen erholsamen Sommer und viel Spaß in den Ferien.„Schüler, Eltern und Pädagogen können sich auf uns verlassen: Wir sehen es als einen Schwerpunkt unserer Arbeit, dass bestmögliche Bedingungen fürs... Mehr...

 
23. Juni 2017 Presse/Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Ganz klar gegen den Diätenautomatismus

Aus Anlass der jetzt erfolgten jährlichen Diätenanpassung macht Fraktionsvorsitzende Susanne Hennig-Wellsow für die LINKE deutlich: „Wir sind und waren schon immer ganz klar gegen den Diätenautomatismus in der Landesverfassung, Die PDS-Fraktion klagte Ende der 90er Jahre vor dem Thüringer Verfassungsgericht. Auch wenn sie nicht Recht bekam,... Mehr...

 
23. Juni 2017 Presse/Knut Korschewsky/Tourismus

Wanderland Thüringen zukünftig besser aufgestellt

Zur heutigen parlamentarischen Diskussion um die „Wanderwegekonzeption Thüringen 2025“ erklären die tourismuspolitischen Sprecher der Koalitionsfraktionen: Knut Korschewsky, Fraktion DIE LINKE: „Thüringen ist schon heute ein außerordentlich bekanntes und auch beliebtes Wanderland. 710 Millionen Euro Wertschöpfung generiert das Jahr für Jahr in... Mehr...

 
23. Juni 2017 Presse/Katharina König-Preuss/Antifaschismus/Inneres

König-Preuss zu Durchsuchungen gegen militante Holocaustleugner in Thüringen

Zu den seit heute Morgen in Thüringen und Niedersachsen stattfindenden Durchsuchungen bei Neonazis unter Einsatz der GSG9 wegen des Verdachts der Bildung einer kriminellen Vereinigung erklärt Katharina König-Preuss, Sprecherin für Antifaschismus der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Nach meinem Wissen richten sich die Durchsuchungen... Mehr...

 
22. Juni 2017 Presse/Susanne Hennig-Wellsow/Gesellschaft-Demokratie

Gutes Umfrageergebnis gibt uns Rückenwind

Angesichts der „Sonntagsfrage zur Landtagswahl“ im aktuellen Thüringen-Trend erklärt Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag und Parteivorsitzende in Thüringen: „Dieser Rückenwind tut gut: Das gute Ergebnis der Wahlumfrage ist uns Verpflichtung, weiterhin kraftvoll und engagiert das vor der Wahl... Mehr...

 
21. Juni 2017 Presse/Torsten Wolf/Bildung

Bericht der Kommission „Zukunft Schule“ ist ein Rohdiamant

Nach nur vier Monaten intensiver Arbeit hat die vom Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow und der Bildungsministerin Dr. Birgit Klaubert eingesetzte Kommission „Zukunft Schule“ ihre Vorschläge zur Entwicklung einer Unterrichtsgarantie und zur Schulstrukturentwicklung vorgelegt. Diese sollen nun in den Fraktionen und im Bildungsausschuss... Mehr...

 
21. Juni 2017 Presse/Katharina König-Preuss/Medien/Inneres

Staatstrojaner ist Gefahr für informationstechnische Sicherheit

„Die scheidende Bundesregierung ist und bleibt eine Gefahr für die Freiheit und die Sicherheit in diesem Land“, kommentiert Katharina König-Preuss, netzpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag, einen Gesetzentwurf, der den vermehrten Einsatz der Quellen-Telekommunikationsüberwachung ermöglichen soll. Der Gesetzentwurf... Mehr...

 
20. Juni 2017 Presse/Katharina König-Preuss/Antifaschismus

800 Fälle von Hasskriminalität binnen zwei Jahren

Anlässlich des zweiten Aktionstages gegen Hasspostings im Internet wurden heute bundesweit Durchsuchungen wegen überwiegend politisch rechts motivierter Volksverhetzungen gegen 36 Beschuldigte in mehreren Bundesländern vollstreckt, darunter auch in Thüringen. „Volksverhetzung, rassistische Gewaltaufrufe und das Verherrlichen des... Mehr...

 
20. Juni 2017 Presse/Sabine Berninger/Asyl-Migration

Aktuelle Stunde: Abschiebungen in Lebensgefahr stoppen!

Nachdem am 31. Mai und am 3. Juni in Kabul erneut viele Menschen durch Bombenanschläge zu Tode gekommen sind und hunderte Menschen verletzt wurden, ließ die Bundesregierung verlauten, bis spätestens Juli werde die Sicherheitslage neu bewertet. Bis dahin seien die meisten Abschiebungen nach Afghanistan ausgesetzt. An der Förderung so genannter... Mehr...

 
19. Juni 2017 Presse/Christian Schaft/Wissenschaft-Forschung

Vorstoß der ostdeutschen Wissenschaftsministerinnen und -minister ist gute Diskussionsgrundlage

Die heute durch die ostdeutschen Wissenschaftsministerinnen und -minister vorgestellten Eckpunkte „Für eine sichere und leistungsgerechte Hochschulfinanzierung“ begrüßt Christian Schaft, wissenschaftspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, als gute Diskussionsgrundlage. „Es ist dringend notwendig und wichtig, dass die Hochschulen zeitnah... Mehr...

 

Treffer 1 bis 10 von 4656