28. Mai 2015 Aktuell/Tagebuch

Politik braucht gute Verständigung

Kommunikation ist alles. Das hat schon meine Oma immer gesagt. Auch und gerade in der Politik ist eine funktionierende Kommunikationsstruktur unabdingbar, denn Politik ist schnelllebig. Das mag zwar für den Nicht- Politiker überraschend klingen, weil das Außenbild ja oftmals das der langsam mahlenden Mühlen ist, aber der Termindruck für politische Entscheidungen ist schon immens. Mehr...

 
27. Mai 2015 Aktuell/Pressemitteilung

Schirmherrin übergab Spende für 54. Jodlerwettstreit

Gestern übergab Katja Mitteldorf, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag und Schirmherrin des diesjährigen Wettbewerbs, eine Spende in Höhe von 400,00€ an Herrn Wolfgang Reichardt für den 54. Jodlerwettstreit am kommenden Sonntag in Leimbach. Mehr...

 
22. Mai 2015 Aktuell/Pressemitteilung

Kultur braucht kein TTIP

Die Koalitionsfraktionen DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag unterstützen den heutigen Aktionstag gegen das Transatlantische Freihandelsabkommen, zu dem der Deutsche Kulturrat unter dem Motto „Kultur braucht kein TTIP“ aufgerufen hat. Katja Mitteldorf, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, betont: „Das derzeit verhandelte Freihandelsabkommen wird aller Voraussicht nach nicht nur den wirtschaftlichen Sektor betreffen, sondern auch in den kulturellen Bereich eingreifen. Mehr...

 
14. Mai 2015 Aktuell/Tagebuch

Glückwünsche an den neuen Landrat

Wir haben einen neuen Landrat: ich gratuliere Matthias Jendricke herzlich zu seiner Wahl und wünsche ihm stets ein gutes Händchen und vor allem viel Geduld bei seinen anstehenden Aufgaben. Rund ein Viertel aller Wahlberechtigten unseres Landkreises haben am vergangenen Sonntag einen Landrat bestimmt. Die übrigen Nordhäuserinnen und Nordhäuser sind gar nicht erst hin gegangen.  Mehr...

 
9. Mai 2015 Aktuell/Pressemitteilung

Jugendkunstschulen sind ein Muss!

„Am 9. Mai ist Tag der Jugendkunstschulen in Thüringen. Gerade auch in Nordhausen wird deutlich, dass diese Einrichtungen in ständiger Existenznot arbeiten müssen, obwohl sie einen sehr wichtigen Standortfaktor darstellen und durch ihre Kooperationen mit Schulen, Vereinen und anderen Institutionen eine Vielzahl von Angeboten schaffen. Darüber hinaus sichern die Jugendkunstschulen die kulturelle Teilhabe für Schülerinnen und Schüler sowie auch für ältere Generationen“, gibt Katja Mitteldorf, kulturpolitische Sprecherin der Fraktion Die LINKE im Thüringer Landtag, zu bedenken. Mehr...

 
8. Mai 2015 Aktuell/Pressemitteilung

Schulnoten werden nicht abgeschafft

Am vergangenen Mittwoch machten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b der Bertolt-Brecht-Schule in Nordhausen einen Ausflug in den Thüringer Landtag. Nachdem die Kinder in den Räumen der Fraktion DIE LINKE. eigene Fraktionen gegründet und sich einen Parteinamen gegeben hatten, diskutierten sie in den Fraktionssitzungen über den 1. Tagesordnungspunkt der Kinderplenarsitzung zum Thema „Sollen die Schulnoten 1 bis 6 abgeschafft werden?“ Mehr...

 
7. Mai 2015 Aktuell/Pressemitteilung

Landtag beschließt mit den Stimmen der rot-rot-grünen Koalition Kommunalfinanzübergangsgesetz 2015 – Landkreis Nordhausen erhält zusätzlich über 1,1 Millionen Euro

Mit den Stimmen der rot-rot-grünen Koalition wurde in der Sitzung des Landtages vergangene Woche das Kommunalfinanzübergangsgesetz 2015 beschlossen. Mit diesem erhalten die Thüringer Kommunen zusätzliche 102,4 Millionen Euro „frisches“ Geld aus Landesmitteln. „Die rot-rot-grüne Koalition hat das Anhörungsverfahren ernst genommen, zugehört und sich dann bewegt.“, sagte die Nordhäuser Landtagsabgeordnete Katja Mitteldorf (DIE LINKE).  Mehr...