Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Beschlossen: 20 Millionen Euro für Soloselbständige

Im Rahmen des Mantelgesetzes hat die Landesregierung heute auch die Hilfen für Solo-selbständige beschlossen. Katja Mitteldorf, stellvertretende Fraktionsvorsitzende und Sprecherin für Kulturpolitik sowie Andreas Schubert, Sprecher für Wirtschaftspolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag begrüßen diese Entscheidung und erläutern: „In den Verhandlungen zum Mantelgesetz mit Maßnahmen gegen die Auswirkungen in der Corona-Pandemie haben wir lange für die Unterstützung der Soloselbständigen gekämpft. Die Anerkennung von Lebenshaltungskosten im Bereich Dienstleistungen und Kreativbranche wird nun endlich umgesetzt!“ 

Links wirkt auch bei der Krisenbekämpfung: Die Existenzsicherung ist der Leitfaden auch für diese Entscheidung. Bisher konnten Soloselbständige nur ihre Betriebskosten gelten machen. Lebenshaltungskosten zur Existenzsicherung waren darin nicht vorgesehen. „Wir schicken Fußpfleger*innen, Fotograf*innen und Dozent*innen, die freiberuflich tätig sind und ihre Dienstleistungen außer Haus anbieten, nicht ins Hartz-IV-Programm“, so Andreas Schubert. Katja Mitteldorf fügt hinzu: „Thüringen ist und bleibt ein Kulturland. Mit 20 Millionen Euro wollen wir die Existenz von Freiberufler*innen und Soloselbstständigen sichern. Solidarität und soziale Politik sind jetzt die richtigen Zeichen.“


Unterstützung bei der Organisation von Impfterminen

Geänderte Sprechzeiten!

Auf Grund der anhaltenden Covid19-Pandemie haben wir geänderte Sprechzeiten, zu denen wir erreichbar sind. Benötigen Sie einen Termin im Wahlkreisbüro, bitten wir diesen vorher telefonisch oder per E-Mail zu vereinbaren.

Sprechzeiten

Montag 10 - 15 Uhr
Dienstag 09 - 14 Uhr
Mittwoch 10 - 16 Uhr
Donnerstag 10 - 16 Uhr
Freitag geschlossen

 

Corona-Soforthilfen von Land und Bund

Alle Infos finden Sie hier.

 

Aktuelle Infos

Direkt aufs Handy

Erreichbar im Wahlkreis

Barfüßerstraße 18
99734 Nordhausen

Telefon: 03631 / 6512771

wahlkreisbuero@katja-mitteldorf.de

 

Erreichbar im Landtag

Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag
Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt

Telefon: 0361 / 3772617

mitteldorf@die-linke-thl.de

Weiterführende Links