Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Landesparteitag DIE LINKE. Thüringen beschließt Wahlprogramm

Am Sonnabend, den 22.03.2014 führte DIE LINKE. Thüringen im Volkshaus Sömmerda den Parteitag zur Beschlussfassung des Landtagswahlprogramms für die Landtagswahlen im September 2014 durch. „Der Grundstein für den Politikwechsel im September wird heute gelegt“, so Susanne Hennig, die Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Thüringen auf dem Parteitag. Weiterlesen


Die Große Anfrage

Wir haben als Landtagsfraktion die Große Anfrage „Kulturland Thüringen – Finanz und Ausblick“ an die Landesregierung eingereicht. Die fast 150 Fragen zu allen Themen und Sparten des Kulturlandes Thüringens kamen bei den Kulturschaffenden und Künstlerinnen und Künstlern sehr gut an. Wir erhoffen uns noch Antworten vor der Sommerpause, denn Kultur ist ein wichtiger landespolitischer Auftrag, der viel zu lange unter Joch der Freiwilligkeit litt. http://www.parldok.thueringen.de/ParlDok/dokument/51801/kulturland-th%C3%BCringen-bilanz-und-ausblick.pdf Weiterlesen


Wahlbüro und Stadtvorstand

Der Veranstaltungsmarathon geht weiter! Das Wahlbüro konstituiert sich heute um 16.30 Uhr und direkt im Anschluss tagt der Vorstand des Stadtverbandes der Linken in Nordhausen in Vorbereitung auf die anstehende Kommunalwahl. Weiterlesen


Thüringenausstellung

Auch zur Thüringenausstellung am Stand der Linken war ich natürlich vertreten. So hatte ich die Möglichkeit mit vielen Bürgern ins Gespräch zu kommen. Die einhellige Meinung: Wir hoffen auf einen Führungswechsel in Thüringen! Das gibt doch Mut für die Landtagswahl im September. Weiterlesen


Kopofor

Um 10 Uhr beginnt heute die Veranstaltung „Mitbestimmen in der Kommune“ mit Frank Kuschel (MdL) und dem Kommunalpolitischen Forum. Dabei wurde gerade den neuen angehenden Kommunalpolitikern das kleine „Ein-Mal-Eins“ der Kommunalpolitik beigebracht. Es war eine schöne Veranstaltung mit viel Input und es hat uns allen viel Lust darauf gemacht, uns in der Kommunalpolitik zu engagieren! Weiterlesen


SKK

Am 14. März reiste ich zur „Ständigen Kulturpolitischen Konferenz“ nach Berlin. Zunächst stand die Auswertung des Europaparteitages auf dem Programm. Aus kultur- und medienpolitischer Sicht können wir zufrieden sein. Nicht immer herrschte bei der Themenbeackerung Konsens zwischen Bund und Ländern, aber wir bleiben wenigstens im Gespräch MITEINANDER! Weiterlesen


Kommunalwahllisten

Ich freue mich sehr über den großen Zuspruch bei unserer Aufstellungsveranstaltung!  Für den Stadtrat kandidiere ich auf Listenplatz 3 und für den Kreistag auf Platz 17 unserer Listen. Ich bedanke mich für das große Vertrauen meiner Parteigenossen und –genossinnen! Weiterlesen


Kackscheiss

Ich muss es einfach mal loswerden: mir geht dieser Kultur - Kannibalismus wirklich auf die Ketten! Die strukturellen und finanziellen Voraussetzungen in ganz Deutschland führen dazu, dass die Kulturszene selbst wieder vermehrt in Schubladen denkt und sich gegenseitig kritisch und neidisch beäugt, dass Berlin wichtiger ist als die Länder und dass die Politik Kultur oftmals nur noch als Ansteckbrosche benutzt ...ES REICHT! Und was ich gerade jetzt noch richtig schlimm finde, ist die öffentlich befeuerte Degradierung von Kultur als "Luxus für die wenigen Reichen". Liebe Leute, ihr alle seid Kultur. Wenn ihr es nicht wäret, würdet ihr eure eigene Kacke fressen. Klingt drastisch, ist aber nun mal so! Weiterlesen


Europaparteitag

Vom 14. Februar bis zum 16. Februar 2014 weilte ich beim Europaparteitag in Hamburg. Dort wurde über die Listenplätze für die Europawahl abgestimmt und das Europawahlprogramm vorgestellt. Weiterlesen