Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Der Verein Alternative 54 spendet jährlich mehrere tausend Euro an soziale und kulturelle Projekte. Die Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE.im Thüringer Landtag spenden monatlich ihre automatischen Diätenerhöhungen an den Verein. So ist in den letzten zehn Jahren bereits eine Summe von über einer Millionen Euro ausgereicht worden.

Die Webseite des Vereins findet ihr hier

Monatlich entrichtet Katja Mitteldorf 300 Euro automatische Diätenerhöhung an den Verein sowie 60 Euro jährlich als Mitgliedsbeitrag.

 

Spenden der Alternative 54 e.V. in den Landkreis Nordhausen

Verein/Institution Spendenbetrag Jahr
Instant Act 400 Euro 2015
KZ Gedenkstätte Mittelbau-Dora 400 Euro 2015
schrankenlos e.V. 350 Euro 2015
Unterstützung für Gedenken an Ludwig Einecke 400 Euro 2015
SV Grün Weiß Uthleben 250 Euro 2015
Südharzer Jodlerwettstreit 400 Euro 2015
1050-Jahrfeier Uthleben 350 Euro 2015
Unterstützung Altstadtsommer Kinderzirkus 350 Euro 2015
Dritte Welt Initiative Nordhausen e.V. 500 Euro 2016
Südharzer Jodlerwettstreit 400 Euro 2016
Zukunft für Harztor e.V. 500 Euro 2016
KZ Gedenkstätte Mittelbau-Dora 500 Euro 2016
Grundschule Ilfeld 400 Euro 2016
hope integrated e.V. 400 Euro 2016
Konzertchor Nordhausen 450 Euro 2017
Instant Act 400 Euro 2017
SV Rot-Weiß Kraja 400 Euro 2017
Dritte Welt Initiative e.V. 400 Euro 2017
Instant Act 400 Euro 2017
KZ Gedenkstätte Mittelbau-Dora 400 Euro 2017
Kulturförderverein Hesserode (Jodlerwettstreit) 450 Euro 2017
Förderverein Grundschule "Bertolt Brecht" Nordhausen 400 Euro 2017
Kulturförderverein Hesserode (Jodlerwettstreit) 450 Euro 2018
KZ Gedenkstätte Mittelbau-Dora 500 Euro 2018
Kulturförderverein Hesserode (Jodlerwettstreit) 400 Euro 2019
Grundschule Niedersalza 500 Euro 2019
Dritte Welt Initiative e.V. 500 Euro 2019
Seniorenbeirat Bleicherode 400 Euro 2019

 

Daraus ergibt sich eine Gesamtfördersumme von bisher 11.600 Euro, mit denen Projekte im Landkreis Nordhausen unterstützt werden konnten.

 

Anträge an die Alternative 54 e.V. können Sie selbst über die Webseite des Vereins stellen oder gemeinsam mit den Mitarbeiter*innen im Wahlkreisbüro erarbeiten. Kontaktieren Sie uns gern telefonisch oder per E-Mail.