Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen
Aus dem Pressebereich im Thüringer Landtag

Knut Korschewsky

Absage Thüringens mit eigenständiger Repräsentanz auf der ITB 2022 nicht akzeptabel

Anlässlich der Berichterstattung über den Einbruch im Thüringer Tourismus mit über 52,3 Prozent bei der Gästeübernachtung und weiteren negativen Entwicklungen in der Branche zeigt sich Knut Korschewsky, tourismuspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag verärgert über die Absage eines eigenen Messestandes Thüringens auf der... Weiterlesen


Christian Schaft

Regelstudienzeit erneut verlängern – Langzeitstudiengebühren weiter aussetzen

Mit Blick auf den Start des kommenden Wintersemesters an den Thüringer Hochschulen fordert Christian Schaft, hochschulpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag, das Thüringer Wissenschaftsministerium dazu auf, mehr Planungssicherheit für die Studierenden zu schaffen: „Die Pandemie dauert weiter an und die vierte Welle läuft.... Weiterlesen


Karola Stange

Erhöhung der Hartz-IV-Sätze weiterhin Armut per Gesetz

Wie den Medien heute zu entnehmen war, hat das Bundeskabinett eine Erhöhung der Hartz-IV-Sätze ab Januar 2022 beschlossen. Für den Großteil der Bezieher von Hartz-IV bedeutet das ein monatliches Plus von drei Euro. Hierzu erklärt die sozialpolitische Sprecherin der Linksfraktion im Thüringer Landtag, Karola Stange: „In den zurückliegenden Jahren... Weiterlesen


Anja Müller

Demokratie ist so stark, wie sie im Alltag gelebt wird

Anja Müller, Sprecherin für Demokratie und Verfassung, erklärt anlässlich des ´Internationalen Tages der Demokratie´: „Eine starke Demokratie muss eine Kombination aus lebendiger parlamentarischer und wirksamer direkter Demokratie sein. Die LINKE-Fraktion setzt sich deshalb ebenso für die Stärkung des Petitionsrechts und öffentliche... Weiterlesen


Einladung zur Frauenveranstaltung und Verleihung des 11. Frauenpreises

Wir laden Sie herzlich zu unserer Frauenveranstaltung und Verleihung des 11. Frauenpreises am Samstag, den 18. September im Erfurter Zughafen ein. „Wir, die wir ein Menschenalter lang für eine neue, bessere Zeit gekämpft haben mit Wort und Schrift, können nicht im Hintergrund bleiben, wenn es gilt, dafür auch mit der Tat zu kämpfen...“ Melden Sie... Weiterlesen


Lena Saniye Güngör, Philipp Weltzien

Güngör begrüßt neue Corona-Arbeitschutzverordnung des Bundes

Zur neuen Corona-Arbeitsschutzverordnung des Bundes, die ab heute gilt, erklärt Lena Saniye Güngör, arbeits- und gewerkschaftspolitische Sprecherin der Linksfraktion im Thüringer Landtag: „Ziel muss es sein, die Infektionsrate gesamtgesellschaftlich und damit auch in der Arbeitswelt möglichst niedrig zu halten. Die neue Arbeitsschutzverordnung... Weiterlesen


Daniel Reinhardt

Reinhardt begrüßt Stellungnahme der Thüringer Landeselternvertreung der Kindergärten

Zu den Hinweisen der Landeselternvertretung auf das Problem mangelnder Erzieherinnen und Erzieher in Thüringen erklärt der Sprecher der Linksfraktion für frühkindliche Bildung, Daniel Reinhardt: „Wir begrüßen die Stellungnahme der Thüringer Landeselternvertretung der Kindergärten, dass wir Schritte unternehmen müssen, um dem enormen Personalbedarf... Weiterlesen


Ausstellung zu jüdischer Geschichte im deutschsprachigen Raum eröffnet

Heute wurde im #Landtag die Ausstellung »Shared History – 1700 Jahre jüdisches Leben im deutschsprachigen Raum« eröffnet. Birgit Keller wies in ihrer eindrücklichen Eröffnungsrede darauf hin, dass die unvorstellbare Gewalt, der Horror der Pogrome und des Holocausts nicht in Vergessenheit geraten dürfen. „Ausstellung und Themenjahr gelingen etwas... Weiterlesen


Steffen Dittes

Susanna Karawanskij ist neue Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft

Nach der heutigen Ernennung und Vereidigung von Susanna Karawanskij zur Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft erklärt Steffen Dittes, Vorsitzender der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Mit Susanna Karawanskij konnte eine kompetente Frau für eine Schlüsselfunktion im Kabinett von Ministerpräsident Bodo Ramelow gewonnen werden.... Weiterlesen


Seehofer missachtet Verfassungsgrundsatz

Mit Blick auf die Ablehnung eines Thüringer Landesaufnahmeprogramms für Afghan*innen durch Bundesinnenminister Horst Seehofer erklärt Patrick Beier, Sprecher für Migrationspolitik der Fraktion DIE LINKE im Thüringer Landtag: „Die Verweigerung des Landesaufnahmeprogramms zeigt Seehofers menschenverachtende Grundhaltung in Fragen humanitärer... Weiterlesen